PROZESSFEUCHTE UND LABORGASE

 BESTIMMEN | GENERIEREN | KALIBRIEREN

Spurenfeuchte, Mischgase, Prozessfeuchte und die Generierung von Laborgasen sind Themen, zu denen Sie auf unserer Website Informationen und Anregungen finden. Wir fertigen entsprechende Seriengeräte, passen geeignete Feuchtemesstechnik aber auch an die Bedürfnisse Ihrer Anwendung an. Dazu entwickeln wir bei Bedarf neue Sensorik oder richten komplette Labors ein. Für die Bestimmung des aw-Wertes (auch Wasseraktivität oder Ausgleichsfeuchte) in einem weiten Temperatur-bereich von -35...120°C haben wir einen aw-Wert Themostaten entwickelt. Zudem betreiben wir ein DAkkS (DKD) akkreditiertes Kalibrierlabor für Luftfeuchte, Temperatur und Wasseraktivität und können somit auch Feuchtemessgeräte kalibrieren und entsprechende DAkkS-Zertifikate ausstellen.

KALIBRIERLABOR

Unser Kalibrierlabor ist DAkkS (DKD) akkreditiert für die Messgrößen Luftfeuchte, Lufttemperatur und Wasseraktivität (aw-Wert). Zertifikate erstellen wir für Handmessgeräte, Messumformer und für Messgeräte zur Bestimmung der Wasseraktivität. Zudem erstellen wir ISO-Zertifikate für Geräte zur Bestimmung folgender Messgrößen: Luftfeuchte, Lufttempe-ratur, Wasseraktivität, Temperatur und Strömung. Kalibrierungen werden in unserem Labor oder vor Ort beim Anwender durchgeführt.

PROZESSFEUCHTE

Die Prozessfeuchte bestimmen wir grundsätzlich Online. Im Bereich der Spurenfeuchte mit unseren Spurenfeuchteanalysatoren, die in unter-schiedlichen Bauformen verfügbar sind. Für Wirbelschichten haben wir eine spezielle Messvorrichtung mit einem Partikel-Kollektor entwickelt. Die Auswertung erfolgt mittels einer Hochfrequenzsonde. Im Hochfeuchte-bereich verwenden wir vorzugsweise kapazitive Feuchtefühler, die wir an den jeweiligen Prozess individuell anpassen. 

LABORGAS GENERATOREN

Unser Laborgas-Feuchtegenrator generiert Gas mit einer definierten Feuchte. Das Gas wird in eine Prüfkammer geleitet, in der untersucht werden kann, welchen Einfluss Feuchte auf Materialien und Lebensmittel ausüben kann.

Die Mischgasgeneratoren regeln und dokumentieren vielfältige Parameter. Die Anlagen werden kundenspezifisch konzipiert. Sie decken eine Band-breite ab von einfachen Anwendungen bis hin zu komplexen Anlagen zur Generierung extremer Umweltbedingungen.

Das Fachbuch behandelt sämtliche Aspekte industrieller Feuchtemesstechnik Fachbuch Industrielle Feuchtemesstechnik
Druckversion Druckversion | Sitemap
© dr. wernecke Feuchtemesstechnik GmbH